28. Juni 2022 - Contiweb, ein spezialisierter Hersteller von Anlagen für das Rollenhandling und Anbieter integrierter technischer Lösungen für den Rollenoffsetdruck, den Inkjet-Rollendruck und die Verpackungsproduktion, gab heute bekannt, dass der Geschäftsbereich Production Print Solutions von Canon Solutions America eine Wiederverkäufer-Vereinbarung über die Lieferung des Contiweb Digital Fluid Applicator (DFA-560) auf dem US-amerikanischen Markt unterzeichnet hat.

Schnelligkeit, Effizienz, Flexibilität und Sicherheit spielen in der industriellen Produktion eine zentrale Rolle – so auch bei der WEILBURGER Graphics GmbH, einem Unternehmen der Weilburger Gruppe mit Sitz im fränkischen Gerhardshofen. Als einer der weltweit führenden Anbieter von Lacken, Klebern und Flexofarben für die Druck- und Verpackungsindustrie entwickelt und produziert das Unternehmen seine innovativen Produkte auf zwei der modernsten Produktionsanlagen weltweit in diesem Marktsegment. Um Lacke schneller und sicherer sowie in großen Mengen abfüllen zu können, setzt Weilburger bereits seit 2010 auf verschiedene automatische und halbautomatische Abfüllanlagen von Fricke Abfülltechnik. Dank stetig steigender Absatzmengen wird WEILBURGER Graphics noch in diesem Jahr eine weitere Anlage von Fricke in Betrieb nehmen.

Georgensgmünd, 16. Mai 2022 – Die im mittelfränkischen Georgensgmünd ansässige TroFilms GmbH, ein mittelständischer und weltweit operierender Spezialist für hochwertige Spezialkaschierfolien für die grafische Industrie und industrielle Kaschierindustrie, kann erneut einen Erfolg mit dem Einspruch gegen das Europäische Patent der Taghleef Industries S. L. für Filme zur Laminierung von Druckerzeugnissen verbuchen.

Georgensgmünd, 04. Mai 2022 – Die im mittelfränkischen Georgensgmünd ansässige TroFilms GmbH, ein mittelständischer und weltweit operierender Spezialist für hochwertige Spezialkaschierfolien für die grafische Industrie und industrielle Kaschierindustrie, hat ihr umfangreiches Produktspektrum überarbeitet.

Gemeinsam mit der STI Group hat das Unternehmen nun ein Demo-Projekt mit hoher Marktnähe realisiert, um die Barrierefunktion des SENOLITH®-WB-IMPRÄGNIERLACK FP PLUS 350023 zu veranschaulichen und seine Funktion bewertbar zu machen. Realisiert bei diesem Projekt wurden insgesamt vier gestalterisch unterschiedliche To-Go-Verpackungen für Konfekt und Süßwaren, wie man diese als Transportverpackungen am POS bei Konditoreien und Bäckereien, in der Patisserie oder auch bei Supermarkt- und Fast-Food-Ketten üblicherweise findet. Alle vier Faltschachteln wurden hierbei als Mischbogen und somit mit gleichen drucktechnischen Parametern produziert.

Rondo Ganahl, einer der führenden europäischen Hersteller von Wellpappen und Verpackungen, plant, sein 50-jähriges Jubiläum und die offizielle Einweihung einer neuen Produktionshalle. Das Investitionsvolumen beträgt 25 Millionen Euro inkl. Equipement. Die Delta-SPC 130 erhält damit eine neue Heimat und wird in den Produktionsprozess optimal integriert.. Das in der Steiermark beheimatete österreichische Unternehmen will von der weiterhin positiven Geschäftsentwicklung mit anhaltenden Steigerungen von 25 bis 30% pro Jahr bei den digitalen Produktionsmengen auch in Zukunft profitieren.

Brixen, Italien – 7. April, 2022 - Durst Group, Hersteller fortschrittlicher digitaler Druck- und Produktionstechnologien, hat Four Pees als wichtigen Integrationspartner für die Durst Software & Solutions Division ausgewählt. In dieser Funktion wird Four Pees Durst bei der Umsetzung ihrer Pixel to Output Strategie unterstützen und ihre Softwarelösungen wie Durst Workflow oder Durst Smartshop bei den Kunden integrieren.

Brixen, Italien – 06.04.2022 – Durst Group, Hersteller von zukunftsweisenden digitalen Druck- und Produktionstechnologien, vereinbart mit Masaka Business Solutions mit Sitz in Casablanca/Marokko, eine Vertriebspartnerschaft für die erfolgreichen Tau RSC Label Drucksysteme in der Region Nordafrika.

Im Fokus des dritten SPC Open House von Koenig & Bauer Durst standen Themen wie steigende Papierpreise und die schlechte Verfügbarkeit von Rohmaterialien , technische Innovationen und die Frage, wie Markenartikler die digitale Produktion im Wellpappenmarkt vorantreiben.

Harald Hufnagel hat bei der Epple Druckfarben AG die Gebietsverkaufsleitung für Süddeutschland und Österreich übernommen. In Zusammenarbeit mit Klaus Wörndl, seit Februar 2022 Technical Sales Manager bei Epple, wollen die Druckexperten mit Bogenoffsetdruckereien effiziente Druckprozesse für Qualitätsprodukte realisieren. Mit diesem Schritt setzt Epple auf intensive Kundenbetreuung in einem wichtigen und anspruchsvollen Vertriebsgebiet.