Neuer Lackmengenrechner der WEILBURGER Graphics GmbH

Einen neuen Lackmengenrechner hat die im fränkischen Gerhardshofen ansässige WEILBURGER Graphics GmbH, ein weltweit renommierter Hersteller von Lacken, wässrigen Flexofarben und Klebern, nun online gestellt.

Der Lackmengenrechner gibt den Kunden des Unternehmens die Möglichkeit, die für Druckaufträge benötigten Lackmengen anhand von gegebenen Druckjob-Parametern einfach und schnell zu errechnen. Hierbei werden neben dem Bogenformat, der Flächendeckung für den Lackauftrag und die Auflage inkl. Rüst- und erwarteter Makulaturbogen auch die zum Einsatz kommenden Rasterwalzen einkalkuliert. Berücksichtigt wurden dabei die gängigsten Rasterwalzen mit GTT, Hexagonal, Haschur und ART Gravuren. Weiterhin bietet der Lackmengenrechner auch die Möglichkeit, die benötigten Lackmengen für Schön- und Widerdruckaufträge, sofern diese mit gleichem Lack und gleicher Rasterwalze produziert werden sollen, in nur einem Kalkulationsdurchgang zu berechnen. Bei unterschiedlichen Lacken und/oder Rasterwalzen für Schön- und Widerdruck kann der Nutzer durch einen zweiten Kalkulationsdurchlauf auch diese Mengen problemlos kalkulieren – ohne die Notwendigkeit, alle Parameter erneut eingeben zu müssen. Einzig die für Befüllen und Lackumlauf pro Drucklegung zusätzlich benötigte Menge an Lack muss vom Anwender des Rechners noch hinzugerechnet werden, da diese systembedingt und in starker Abhängigkeit der verwendeten Peripherie – wie bspw. Lackwerkstemperierung – variiert. WEILBURGER G... [weiterlesen]

 

PrintCity: FachPack 2018 – Gestaltung, Veredelung & Umsetzung

Die PrintCity Allianz baut zur FachPack 2018 ihre Aktivitäten weiter aus und veranstaltet neben dem Gemeinschaftsstand in der PackBox das Seminar „Verpackungsgestaltung, Veredelung und Umsetzung”. Zum ersten Mal mit dabei sind epple und IST Metz, die beiden jüngsten Mitglieder der Allianz.

Innovationen auf kurzen Wegen

Vorgestellt werden das neueste gemeinsame Projekt der Allianz, eine hochveredelte mehrteilige Luxusverpackung für Kosmetik, und viele weitere aktuelle Produkte und Lösungen:

Karton mit ökologischen Barrieren, digitale Veredelungen, Markenschutz, besonders migrationsarme UV-Lacke, Farben für den Verpackungsinnenseitendruck und eine mit UV produzierte Virtual-Reality-Brille.

Die gemeinschaftliche Ausstellung ermöglicht den Besuchern einen umfassenden Überblick auf kurzen Wegen.

 

Seminar „Verpackungsgestaltung, Veredelung und Umsetzung“

In dem Seminar wird an Hand von vielen Mustern und praktischen Beispielen den Fragen nachgegangen:

Wie kann eine Marke am POS optimal positioniert werden? Welche Auswirkung hat der e-commerce auf die Verpackung? Welche... [weiterlesen]

Debut der PrintCity Allianz in Polen ein voller Erfolg

Zum ersten Mal nahm die PrintCity Allianz an der Packaging Innovations Messe am 17. & 18. April in Warschau, Polen, teil. Die Mitglieder zeigen sich sehr zufrieden und planen auch 2019 wieder einen gemeinsamen Auftritt.

Mitglieder ziehen positive Bilanz und planen für 2019 ein Seminar auf der Messe

„Es war das erste Mal, dass die Mitglieder der PrintCity Allianz gemeinsam in Polen auf einer Messe ausgestellt haben. Wir sind alle sehr zufrieden sowohl mit der Anzahl als auch mit der Qualität der Kontakte” zieht Rainer Kuhn, Geschäftsführer PrintCity, eine sehr positive Bilanz.

Daher sollen auch die Aktivitäten 2019 mit einem gemeinsamen Seminar zum Thema Verpackungsgestaltung, Veredelung und Umsetzung ausgebaut werden. So wird die bereits sehr erfolgreiche Seminarreihe auch außerhalb des deutschsprachigen Raumes weiter geführt.

„Vielen Dank an die Veranstalter für die Organisation einer so professionellen Plattform für den polnischen Markt!“

 

An dem Gemeinschaftsstand waren beteiligt: ... [weiterlesen]

Epple Experten Event: Farbpsychologie für Verpackungsdrucker

Innerhalb eines halben Jahres hat Epple das Format „Epple Experten Event“ etab- liert. Das Erfolgsrezept der Fachveranstaltung Druck: In entspannter Atmosphäre kommunizieren Spezialisten verschiedener Disziplinen mit zukunftsorientierten Druckexperten. Die klopften am 07.06.2018 an die Klosterpforte in Harsewinkel- Marienfeld an. Dort hatte Epple ein attraktives Programm für Verpackungs-drucker zusammengestellt: Thema war die Vereinbarkeit von attraktiven und zugleich nachhaltigen Farbsystemen.

Rot für Leidenschaft, Blau für Vertrauen, Lila für Magie und Schwarz für Stärke und Eleganz. Die rund 20 Teilnehmer des Epple Experten Events blickten nach dem Vortrag von Carsten  Bußhoff  in  eine  leicht   modifizierte   (Farben-)Welt.   Der   Creative   Director von pacproject, Hamburg, hatte „die unbewussten Mechanismen und geheimen Verführer aus farbpsychologischer Perspektive“ offengelegt.

Die von Konsumenten gelernte Wahrnehmung einer Farbe als Kommunikationsmuster ist ein wesentliches, verkaufsförderndes Merkmal, der um Aufmerksamkeit ringenden Verpackungen. Neben geforderter optischer Attraktivität wird inzwischen der Ruf nach Nachhaltigkeit dieser Farben lauter, hier präsentierte Dr. Carl Epple, Vorstand Entwicklung und Innovation be... [weiterlesen]

UV-Experte IST METZ verstärkt PrintCity Allianz

Seit 1. Januar 2018 ist UV-Spezialist IST METZ Mitglied der PrintCity Allianz. Mit dem 5. Packaging Inspiration Forum in Hamburg, der Packaging Innovations in Warschau und in Zürich hat der Nürtinger Maschinenbauer bereits an den ersten Veranstaltungen dieses Jahres teilgenommen.

UV Kompetenz verstärkt das Netzwerk

Getreu des Firmenslogans „energy in light“ setzt die Firma IST METZ ihre Energie für alles rund um Systeme mit Speziallichtquellen ein. Seit über 40 Jahren produziert IST METZ Anlagen zur Aushärtung von Druck und Beschichtungen mittels UV-Licht, steht aber schon lange für mehr als die angestammte UV-Lampentechnologie. „Wir freuen uns sehr, mit dem Beitritt zur PrintCity Allianz das Netzwerk und die Eventpartnerschaft stärken und nutzen zu können“, sagt Jens Langer, Vertriebsleiter bei IST METZ. „Insbesondere die vielfältigen Möglichkeiten, uns und unsere Kunden über den Markt und aktuelle Trends in der grafischen Industrie informieren zu können, haben uns von der PrintCity Allianz überzeugt“, so Langer.

 

IST Metz schließ... [weiterlesen]

Neueste Einträge im Unternehmensregister mit Logo


Neueste Mitglieder:

Raine dg
  
Mr Brett Bowbanks
  
Estefany gna
  
Brina rdp
  
Jaya lj
  

Neueste Schlagzeilen aus der Druck- und Medienbranche

Short-URL for this page:
http://bit.ly/c76LEL